Veröffentlichungen in “Soziale Psychiatrie” und “Psychosoziale Umschau”

In der aktuellen “Sozialen Psychiatrie” veröffentliche ich einen Artikel zu meiner Arbeit. Der Titel: “Erfahrungsexpertin und Wohnbetreuerin. Vom Spagat zwischen Betroffenenperspektive und Profistatus”. Außerdem bin ich im gleichen Heft in der Rezension des aktuellen “Brückenschlags” zitiert.

Die aktuelle “Psychosoziale Umschau” veröffentlicht meine Rezension von Janine Berg-Peers neuem Buch. Der Titel meiner Rezension: “Schizophrenie als Familienschicksal”. Eine kürzere Version dieser Rezension können Sie auch hier auf Verrückte Bücher lesen.

Ich bin stolz auf diese Veröffentlichungen und würde mich sehr über Ihr Interesse freuen!

Svenja Bunt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.